Support your Local Team!

image Fußball sowie Eishockey oder auch Handball. Sportarten die von ihren Fans leben. Jeder sollte zu seinem Heimatverein stehen, denn mit dem ist man tief im Herzen verankert.

Gehen Sie ins Stadion? Nein? Dann muss ich Ihnen die Frage stellen: Mögen Sie es wie über ihr Heimatverein im Radio oder TV gesprochen wird? Also ich muss sagen es gibt nichts geileres als im Radio oder Fernsehen von meinem FC Augsburg zu hören. Es erfüllt mich mit Stolz, wenn mein Verein hochgepriesen wird. Also gehe ich auch ins Stadion.

Die Atmosphäre die im Stadion herrscht ist einfach unbeschreiblich. Der Jubel bei einem Tor und die Freude die damit zusammenhängt, zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Auch ist man hautnah dabei. Vorm Fernseher sitzen und sich das Spiel anschauen ist schön und gut, doch wo ist da die Nähe? Nur ein paar Meter trennen Zuschauer und Rasen voneinander. Näher kann man einem Spiel überhaupt nicht sein.

Also ich persönlich muss sagen, dass jeder Stadionbesuch sich gelohnt hat. Vor allem, wenn man mit Freunden dahingeht. Man kann sein Team anfeuern. Doch wenn man es etwas ruhiger haben will, kann man auf einem entspannten Sitzplatz sein Bier trinken und das Fußballspiel bei einer Unterhaltung mit seinen Freunden anschauen. Die Zeit ist heutzutage so knapp, da findet man kaum noch Möglichkeiten seine sozialen Kontakte zu pflegen. Ein Stadiongang wäre ein Highlight und würde zusammenschweißen.

Gehen Sie ins Stadion? Oder sind Sie eher der Muffel, der das Spiel auf dem Fernseher ansieht? Oder doch genau der Typ, dem sein Club aus der Heimat egal ist? Erzählen Sie es uns. Bringen Sie ihre Argumente ein und vielleicht können andere User Sie doch zu einem Spiel überreden. Vielleicht finden Sie auch Gleichgesinnte, die mit Ihnen ins Stadion gehen wollen. Ich bin sehr gespannt.